Posts by Category: “Isi”

Zoo, Haus des Meeres und Foto der Woche 18

Letzte Woche war Isi von Mittwoch auf Freitag zu Besuch und natürlich haben wir es uns nicht nehmen lassen Wiens nicht native Tierwelt (sprich: den Zoo) zu besuchen. Am Donnerstag verbrachten wir einen sonnigen aber recht kühlen Tag im Zoo. Frühlingsgefühle herrschten sowohl bei den Flamingos, als auch bei den Schildkröten: Video von Schildkrötensex :) Bei einigen war das Ereignis schon vorbei, denn die Pinguine, Pelikane, Elefanten und Pandas hatten ihre Jungen bereits. Alle Fotos findet man hier: Zur Gallerie Am nächsten Tag waren wir dann im Haus des Meeres. Das ist jetzt ganz toll und es wurde viel erweitert! Ich war ja das letzte mal mit der Volksschule und das ist schon ein Zeiterl her. Die Aussicht von ganz oben war natürlich auch spektakulär! Hier die Fotos: Zur Gallerie Und zuguterletzt noch das Foto der letzten Woche: Ich habe mir nämlich einen Fingerhut gekauft und dieses prächtige Foto ist letzten Dienstag frühmorgens entstanden und sofort auf Flickr ganz nach oben gewandert! Hier noch eine Aufnahme von der ganzen Pflanze:

Erste Fotos von Trinidad

Hallo ihr Lieben! ich bin fast schon wieder zurück aus dem Urlaub. Leider muss ich noch drei Tage in Bucharest anhaengen, weil ich an einem Seminar teilnehmen muss. Doch hatte ich heute zumindest Zeit die allerersten Fotos auf meine Homepage zu laden. Und zwar Fotos vom fröhlich bunten Karnevals-Auftakt, dem Jouvert, wo man sich super dreckig macht mit Farben, Schlamm, Rohöl und Schokolade und gemeinsam mit allen Trinidadern und Touristen Lastwagen mit Steelbands oder auch Pan-bands folgt. Super Rhythmus, super Stimmung! Einfach total cool!  

Trinidad und Tobago

Ich fahre nach Trinidad und Tobago! Jippie! Und wie kommt es dazu? Isabell, meine Arbeitskollegin und beste Freundin in Vechta, hat eine Bekannte, die in Trinidad wohnt und arbeitet (auch bei einer Ölfirma natürlich). Naja, und kurzerhand hat sich Isabell entschieden sie jetzt im Februar besuchen zu fliegen. Isabell möchte aber nicht alleine hin (drittes Rad am Wagen und so, da ihre Bekannte auch einen Freund hat) und hat mich überredet mitzukommen. Nach einigem hin- und herüberlegen meinte David: Fahr doch, dann kann ich in Wien 2 Wochen in Ruhe arbeiten. Also habe ich heute morgen gebucht - Bremen - Frankfurt - Tobago - Trinidad und wieder retour! Ich kanns immer noch nicht ganz glauben, aber spätestens am 22.Februar ist es dann wahr! Karibik, ich komme!!! I’m going to Trinidad and Tobago! Yippee! So how come I go there? Isabell, my work colleague and best friend in Vechta has a friend who lives and works in Trinidad (for an oil company, of course). So Isabell spontaneously decided to visit her in February. As she doesn’t want to go there alone (as Martina, her friend, has her boyfriend there) she persuaded me to come along. After some thinking David agreed on me going there:Go, then I can work in Vienna for 2 weeks without disturbance. So I just booked this morning - Bremen - Frankfurt - Tobago - Trinidad and back! I still can’t belive it, but latest Feb-22nd it’s gonna be true! Caribbean, I’m coming!!!