Posts by Category: “Wohnung”

Wohnung einrichten

Wir sind ja wie ihr schon wisst, wieder nach Wien gezogen und haben eine nette Wohnung in Ottakring gefunden.

Am 6. Dezember hat uns dann der liebe Nikolo unsere Möbel zugestellt… oder auch die IrishRelo.

Möbellieferung

Zum Glück ist nicht viel zu Bruch gegangen, ein Glas und noch ein Teil von David’s Schreibtisch, den er eh nicht verwendet hat. Und meine Pflanzen sahen ein bisschen traurig aus. Aber im großen und ganzen ist alles gut angekommen - und hat ein Chaos in der gesamten Wohnung hinterlassen!

Pflanzen Chaos

Gestern haben wir den ganzen Vormittag aufgeräumt und jetzt ist zumindest die Funktion der Räume erkennbar:

Esszimmer: Essbereich

Wohnzimmer: Wohnbereich

Küche: Küche

Arbeitszimmer: David's Arbeitszimmer

Schlafzimmer: Schlafzimmer

Multifunktions-Zimmer … oder vielleicht auch Christines Arbeitszimmer, oder Gästezimmer, Aufbewahrungszimmer, Wäscheraum? Zimmer

Hier geht es zur Galerie

Wohnungssuche erfolgreich

Ich war 8 Tage in Wien mit der Mission eine Wohnung für David und mich zu finden - und ich war erfolgreich. Wir haben eine wunderschöne Wohnung im 16. Bezirk gefunden und können ab 26.November sogar schon einziehen!

Heute (am 16.November) bin ich wieder in Belfast angekommen. Die weitere Planung sieht wie folgt aus.

  • Morgen (17.) kommt die Umzugsfirma alles was wir mitnehmen wollen in einen Lieferwagen packen
  • Freitag (18.) müssen David und ich den Rest entsorgen
  • Samstag (19.) sind wir unterwegs bis nach Yorkshire via Fähre von Belfast nach Schottland
  • Sonntag (20.) machen wir in London halt, damit David mit seinem neuen Chef Abendessen und plaudern kann
  • Montag (21.) fahren wir bis Lille, Frankreich, via Eurotunnel
  • Dienstag (22.) fahren wir bis Kaiserslautern
  • Mittwoch (23.) schauen wir auf einen Sprung bei David’s Omi in München vorbei und übernachten dort im Hotel
  • Donnerstag (24.) kommen wir in Strasshof an
  • Freitag (25.) geht’s zum IKEA eine Schlafstätte besorgen
  • Samstag (26.) ist Schlüsselübergabe in der neuen Wohnung!

Während ich in Wien war hab ich natürlich nicht nur Wohnung gesucht sondern es mir auch gut gehen lassen - Ganslessen in Slovensky Grob, Ramen essen im Shouku, Christkindlmarkt, Kaffeekränzchen mit meinen Mädels im Chilai und eine Austellung von Georg Nuku im Weltmuseum Wien.

Hier geht es zur Galerie

Neue Handarbeit und weitere Neuigkeiten

Ich habe wieder mal eine Handarbeitsbox bekommen und fertiggestellt. Diesmal waren es rechtzeitig zu Ostern dekorative Ostereier aus bunten Fäden und viel Kleister.

Und diesmal als Beigeschenk zwei Platzsets handgemacht von Frauen aus der Gegend des Bwindi Nationalparks in Südwest Uganda.

Die Herstellung war ein bisschen eine Sauerei, da man die Fäden in Kleister tunken musste und dann um einen Ballon wickeln. Hat aber irgendwie Spaß gemacht.


zu allen Fotos

Heute sind dann auch endlich, nach 8 Wochen unser neuen Nachtkästchen eingetrudelt. David hat 4 Stunden damit verbracht sie zusammenzubauen. Kein IKEA wohlgemerkt, IKEA ist immer wesentlich einfacher. Letztes Wochenende haben wir auch unser Hochzeitsquilt endlich aufgehängt. Schaut toll aus und schützt vor der kalten Wand. Hier das fertige Ergebnis.


Alle Fotos vom Umbau

Und zuguterletzt noch Neuigkeiten von der Gärtnerin.


Die Erdbeeren blühen - das ist ein gutes Zeichen, oder?

Und im Garten draußen habe ich heute Salat, gelbe Rüben und einen Möhrenmix angesetzt. Die Erbsen, Radieschen und der Rucola wachsen auch brav.


Zu den Fotos vom Hochbeet Nummer 1

Schlafzimmer umgestellt

Seit wir vor vier Jahren ins neue Haus gezogen sind, schlafen wir mit dem Bett an der Wand und dem Kopfende unterm Fenster. All das weil wir 5 Kleiderschrank-Einheiten haben (zwei IKEA Doppelschränke und einen einzelnen. Wir haben aber schon vor zwei Jahren mit der Konmari Methode stark ausgemistet und gar nicht mehr so viele Sachen. Also haben wir uns entschlossen die Kästen auszuräumen, alles was wir nicht täglich brauchen in David’s Arbeitszimmer zu verfrachten und nur noch einen Kasten im Schlafzimmer zu haben - alles mit dem Ziel das Bett sinnvoll im Schlafzimmer anordnen zu können.


Teil eins - Kasten ausräumen!

1 Woche Testbetrieb mit nur einem Kasten für uns beide

Abbau und Umbau - beachtet auch den Dreckfleck rechts unten an der Wand - das ist wo Oscar immer geschlafen hat!

Eine Einheit bleibt bei David im Zimmer

Und fertig - selbst die Spiegeltüren konnten wir verwenden! Jetzt warten wir nur noch auf die Lieferung der neuen Nachtkästchen. Klick aufs Foto um alle Bilder zu sehen.

Neues Arbeitszimmer

Nachdem wir das Schlaf-/Gästezimmer im Dach nicht verwenden haben wir uns entschlossen ein bisschen umzubauen:

  1. das Bett aus dem Dach haben wir ins Schlafzimmer transportiert - unser altes Bett hat schon aus allen Ecken gestöhnt und gequietscht, das vom Dach ist so gut wie neu.
  2. meinen Schreibtisch haben wir dann vom Wohnzimmer ganz unten aufs Dach getragen - jetzt ist unser Wohnzimmer wieder ein Wohnzimmer ohne Arbeitstisch und keiner kann mir durchs Fenster beim Arbeiten zuschauen. Außerdem ist das Homeoffice jetzt “aus den Augen, aus dem Sinn”… und 2 Stockwerke vom Kühlschrank entfernt
  3. Ich habe mir oben eine kleine Lese-Ecke eingerichtet. Ich werde wenn IKEA wieder offen hat mir einen bequemen Sessel aussuchen.
  4. Was noch fehlt - die Dachbodenluken ein bisschen abdichten (da zieht’s durch) und ich hab einen ziemlich coolen Kalender zu Weihnachten bekommen, der kommt noch an die Wand hinter mir. Ich hab mir da schon ein Projekt für 2021 überlegt - aber dazu mehr später
  5. Was noch sonst getan werden muss - altes Bett und Matratze entsorgen, alte Schreibtischsessel, die noch am Dach stehen entsorgen.

Zu allen Fotos