Südlich von Vechta (und immer noch im Landkreis Vechta gelegen) befinden sich die Dammer Berge und der Dümmer See - ein Naturschutzgebiet. Uns ist es eigentlich nur aufgefallen, da wir auf dem Weg nach Jülich immer an dem Schild Dümmer Dammer Berge vorbeigefahren sind - der Name hat uns irgendwie gefallen… Und da wir ja mittlerweile eingefleischte Geocacher sind, konnten wir es uns nicht nehmen lassen das Ganze mit einem Geocache zu verbinden - wie hätten wir sonst den Mordkuhlenberg gefunden? Auf dem wurde der Legende nach eine arme Dorfmaid von bösen Räubern gefangen gehalten. Als sie einmal Ausgang hatte, hat sie ihr Leid einer Mauer geklagt. Die Mauer war zwar recht unbeeindruckt, aber ein paar Dorfbewohner haben ihre Lauscher aufgestellt, alles mitgehört und sind dann mutig ihrer Erbsenspur gefolgt und haben sie befreit! Auf jeden Fall gabs eine nette aber sehr windige Aussicht! Zur Gallerie