Ich weiß, Halloween ist ja erst morgen, aber unsere Halloween Feier war schon gestern. Wir hatten wieder allerhand gruseliges Essen. Neben den altbekannten Dingen gab es noch außerirdische Spinnen (Spaghetti durch Würstel stecken und dann kochen), Scheißhauferln (große schoko-gefüllte Brandteigkrapferl mit Schokolade überzogen) und Totenmaske (Russischer Zupfkuchen). An Gästen hatten wir Wednesday von der Addams Family (Angela), mehrere Leichen (Petra, Verena - frisch aus dem Grab - und Susanne - die Wasserleiche aus dem Attersee), eine Teufelin (Petra), einen Hexer (Stephan), einen Priester (Georg), einen Clown (Peter), eine Hexe (Jenny) und zwei Gespenster (David und ich). Fotos findet ihr hier: Zur Gallerie