23. Dezember

Schmücke den Baum auf

Es wird schön langsam Zeit, dass dein Haus in Weihnachtsmodus kommt. Folge diesen Schritten um ein besseres Erlebnis daraus zu machen:

1) Erst einmal solltest du vermeiden in die alljährliche Routine zu fallen. Gehe das ganze an, als ob du zum allerersten mal dein Haus für Weihnachten dekorierst.

2) Beginne mit dem Baum. Streiche mit den Fingern über seine Nadeln, richte deine Aufmerksamkeit auf die Emotionen und Erinnerungen die das in dir auslöst. Rieche am Baum um den Nadelduft einzufangen.

3) Halte jede Dekoration – jede Kugel, jeden Stern, jede Lametta – zuerst mal in deinen Händen und begutachte sie. Erinnere dich wo du sie her hast und versuche jedes Detail zu bemerken und wie du dich dabei fühlst.

4) Sei 100% präsent in dem Moment in dem du jede Dekoration auf den Baum hängst. Denke wirklich nach, was die beste Position ist und wie sie das Aussehen deines Hauses verbessert. Nimm dir Zeit.

5) Nimm das Gefühl der Aufregung und Vorfreude auf Weihnachten voll wahr!

Diese Aufgabe verbindet Ordnung und Sauberkeit mit kreativem Denken und bringt Klarheit und Zufriedenheit in eine Aufgabe die sonst mühsam oder langweilig sein kann.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *