Posts by Category : Wohnung

Corona Update  0

Das Social Distancing in den Supermärkten funktioniert ausgezeichnet. Ich möchte sogar sagen, es ist jetzt viel angenehmer einkaufen zu gehen. Man stellt sich draußen an, es darf immer nur eine gewisse Menge Leute gleichzeitig rein und alle halten brav Abstand.

Mittlerweile gibt es auch wieder alle Lebensmittel und auch Klopapier!

Wir haben uns heute beim Bau- und Gartenmarkt einen Kompostier Kübel gekauft. Nachdem die Stadt Belfast überfordert ist und nur mehr die Restmülltonnen abholt, müssen wir a) unseren Plastikmüll vorerst mal stapeln und b) machen wir was für die Umwelt und fangen selbst zu kompostieren an. Hinterm Zaun am Ende unseres Gartens sehen und riechen wir nix von dem Müll.

Interessant war das Einkaufen. Beim Baumarkt habe ich online bestellt, dann sind wir hingefahren und sie haben uns auf Parkplatz Nummer 1 verwiesen. Dort haben wir gewartet bis ein Mitarbeiter unseren Kompostierer abgestellt hat und wieder weg war, dann sind wir ausgestiegen und haben ihn eingeladen. Hat alles super geklappt.

Und jetzt haben wir dann noch einige Zeit auf der Terrasse den Sonnenschein genossen.

Hier alle Fotos:

Corona Update  0

Dem Oscar ist langweilig und er zerstört Taschentücher um die Zeit zu vertreiben.

Miku ist immer noch gut im Social Distancing. Hier beobachtet sie die Nachbarkinder beim Fußballspielen – aus sicherer Entfernung.

Ich habe eine neue Kaffeemaschine, eine Italienische Espressomaschine in die ich jetzt frisch geriebenen Kaffee gebe um mir einen Cappuccino zu machen. Sooooo gut!


Und damit mir nicht fad wird habe ich gelernt wie man einen Gregosaurus malt. Die Anleitung ist hier: https://www.youtube.com/watch?v=bhyCxVPb1qU

Und hier das Ergebnis – draufklicken geht auch zu allen Coronazeit Fotos

Und dann hat soeben eine neue Fotochallenge angefangen, die man nur Zuhause oder im eigenen Garten machen darf. Erstes Thema war “Die Brücke über…” Ich hab nen Stecken als Brücke und ein Riesen-Schmusemonster, das versucht die Brücke zu zerstören:

Update aus Belfast zu Coronavirus  0

Hier ist die Sache noch nicht so schlimm wie in anderen Teilen Europas. Aber Irland hat bereits am Freitag Schulen, Kindergärten und Universitäten dichtgemacht, sowie Veranstaltungen verboten. Großbritannien und Nordirland haben es noch nicht soweit geschafft, aber es wird sicher auch nicht mehr lange dauern.

Bereits Freitag hat Puppet alle Büros geschlossen und temporäre Heimarbeit auf unbestimmte Zeit ausgerufen. Wir haben Freitag noch alle Lebensmittel entsorgt und die MitarbeiterInnen durften sich Montitore und Schreibtischsessel mit heim nehmen um ihre Wohnungen auf die Arbeit von Zuhause einzurichten.

Dann hab ich den Laden dicht gemacht.

Und mein Heimbüro aufgebaut:

Ich sitze jetzt samt Schreibtisch im Wohnzimmer unten und David ist oben im Arbeitszimmer. Es geht nicht gut, dass wir uns ein Zimmer teilen, weil wir ja beide oft übers Internet mit Leuten reden und uns dann gegenseitig reinquatschen würden.

Heute morgen war ich im Supermarkt. Ich wache ja jeden Tag so um 5 oder halb 6 auf. Da hab ich mir heute gedacht, damit ich weniger Leuten über den Weg laufe, geh ich gleich einkaufen und war auch schon um 6 im Tesco. Aber alleine war ich bei weitem nicht. Samstag 6 Uhr morgens war der Parkplatz halb voll.

Die Regale hingegen waren leer. Zumindest beim Klopapier. Aber das wollte ich eh nicht kaufen.

Ich habe mit einer Verkäuferin geplaudert und anscheinend hat der große Tesco die Regale von den heißbegehrten Gütern (Klopapier und Handseife) nicht mehr eingeräumt. Wenn man eine Seife oder Klopapier benötigt muss man sich beim Personal melden und es wird einem eine Packung aus dem Lager geholt. Was ich gut finde. NIEMAND brauch 10 Großpackungen Klopapier um zu überleben!

David ist noch dabei sein Büro einzurichten und umzugestalten, nachdem ich ihm einen Tisch entwendet habe.

Ich melde mich wieder. Hier ein Link auf alle Fotos:

Makebox – Macramé  0

Diese Makebox mit Macramé habe ich eigentlich schon im Februar bekommen, aber es hat etwas gedauert bis ich dazu gekommen bin zu färben und dann noch bis ich die richtigen Topfpflanzen gefunden habe.

In der Makebox war dicke Schnur, Holzkugeln und Ringe, ein Maßband, Malvenblüten zum Färben sowie ein kleines Set für einen Schlüsselanhänger. Es ist auch jedesmal eine kleine Postkarte und etwas Garn zum besticken der Postkarte dabei.

Das Ergebnis ist jetzt an meiner Balkontür in der Küche:

Im rechten oberen Topf eine Topfpflanze, während in den beiden linken Töpfen krause und glatte Petersilie wohnt! Ist schließlich die Küche!

Hier noch ein paar mehr Fotos:

Heilig Abend 2019  0

Heuer zu Weihnachten wieder mal traditionell Weihnachten gefeiert – mit Christbaum und Weihnachtsgans. Als Nachspeise dieses mal etwas Gesundes! Die Armee – der Erdbeer-Santas!

Danach haben wir den Abend mit Brettspielen ausklingen lassen! Frohe Weihnachten!

Foto der Woche 50  0

Oh mein Gott! Woche 50 – das Jahr ist so schnell vergangen! 3 Fotos noch, und es ist vorbei!

Diese Woche war das Thema “Hot Cocoa Day” – Heißer Kakao Tag! Da ich keinen Kakao trinke, hier stattdessen ein Foto von einem heißen Dattel-Vanille-Roibusch Tee!