12. Dezember

Bewundere etwas

Weihnachten kann man stark mit dem Thema Wunder assoziieren. Man braucht nur ein kleines Kind ansehen, das mit großen Augen einen Weihnachtsbaum beWunderT und schon ist man mitten drinnen im Thema.

Bring ein bisschen mehr Wunder in dein Leben. Gehe zu einem Ort an dem es großartige Dinge gibt – große Dinge, alte Dinge, schöne Dinge – Wolkenkratzer, Bäume, ein Museum – und sieh dich mit frischen Augen um, als wenn du zum ersten mal hier wärst.

Beispiel Baum – bewundere die Schönheit des Baumes, von seiner Größe über sein Alter hin zu den kleinen Details in der Rinde und den Blättern.
Beispiel Flugzeug – beobachte ein Flugzeug das vorbeifliegt, bedenke die Weite des Himmels, bewundere wie dieser kleine Punkt der vorbeizieht so viele Menschen enthält, wie die Menschheit an sich so eine wundervolle Himmelsmaschine hervorgebracht hat.

Denke über solche Dinge nach und welche Gefühle sie in dir hervorrufen. Wird die Zeit langsamer? Bekommen die täglichen Dinge eine neue Perspektive?

Es sind so viele wundervolle Dinge um uns herum und wenn man sich Zeit nimmt diese wahrzunehmen und zu bewundern können die eigene Zufriedenheit stark erhöhen.

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *