Kurzurlaub in Berlin

David und ich haben soeben ein super Wochenende in Berlin verbracht. Danke nochmal an Michael und Nora, dass wir bei euch schlafen durften! David ist ja immer noch in Berlin, weil er eine Konferenz hat.

Wir haben zwei Tage lang unermüdlich Berlin erkundet – Kreuzberg, East Side Gallery, Rathaus, Nikolaiviertel, Berliner Dom, Museumsinsel, Flugfeld Tempelhof, Holocaust Memorial, Brandenburger Tor, Reichstag, Mauerpark, Hackesche Höfe und eine Stadtrundfahrt mit dem Touristenbus. Also wir haben bei kaltem aber schönen Wetter so viel wie möglich in unsere zwei Tage gepackt.

Besonders gefallen haben mir die Graffitis an der East Side Gallery:

Berlin-019

Der Flughafen Tempelhof war schwer beeindruckend:

Berlin-053

Bei der Holocaust Gedänkstette ist mir jedoch aufgefallen, dass die Leute viel zuviel Spaß zwischen den Säulen des Denkmals haben. Ich glaub nicht, dass das die Intention war… Ich habe aber dann doch ein Mädchen vor die Linse bekommen, das nicht lachend herumgetollt ist:

Berlin-070

Hier gehts zu allen Fotos:

Berlin-105

No Comments Yet

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *