Posts for Tag : Strasshof

Impressionen aus dem Österreichurlaub  0

Heute ist mein letzter Tag von meinem Kurzbesuch in Österreich. Leider habe ich es diesmal bei weitem nicht geschafft, alle zu treffen, die ich sehen wollte. Trotzdem bestand der Urlaub gefühlt nur aus Essen und Trinken :)

Danke alle, die sich für mich Zeit genommen haben und auf dass ich das nächste mal alle die sehe, die ich diesmal nicht unterbringen konnte.

DSC_0164b

Fahrt von Belfast nach Strasshof  0

Ich bin ja vor drei Tagen mit Sack und Pack (also Auto und Hund) um 5:30 morgens in Belfast losgefahren und gestern Abend in Windeseile hier in Strasshof angekommen.
Die Fahrt war zum Glück bewölkt und ereignislos!

Da ich in der Früh am Tag 1 noch ein wenig Zeit hatte bin ich zum Bernish Viewpoint hinaufgefahren, der entlang der Autobahn zwischen Belfast und Dublin liegt. Hier waren nur gelangweilte Kühe, ein Steingrab und wenig Aussicht.

Belfast Strasshof-007

Um 8:15 war ich dann am Hafen in Dublin und hab auch direkt ins Schiff eingecheckt. Die Fahrt war recht anstrengend, da ich neben zwei deutschen Damen gesessen bin, die im Therapiebereich “Releasing” tätig sind und sich gegenseitig aus ihren Seelenfamilien befreit haben. Ich sag nur Ritterburgen, Keuschheitsgürtel und viel Geheul, Umarmung und so. Naja, war ich wenigstens beschäftigt 😉 Am Schiff hab ich einen Scone gegessen, der überraschend gut war.

Zwei Stunden nach abfahrt waren wir dann in Holyhead/Wales. Dort bin ich noch ein Stückchen gefahren und dann bei Bangor am Treborth Botanic Garden stehen geblieben, damit Miku sich die Beine vertreten kann.

Belfast Strasshof-015

Nach einem kurzen Spaziergang gings auch schon weiter und mit nur einer kurzen Tankpause waren wir auch schon im Eurotunnel in den ich eine Stunde früher einchecken durfte. Auf der anderen Seite waren wir nach kurzem dann in unserem Hotel in Coquelles.

Unweit vom Hotel gab es einen kleinen Park zum Spazierengehen, den wir uns am nächsten Morgen nach dem Frühstück ausgiebig angesehen haben.

Belfast Strasshof-019

Dann sind wir weitergefahren und eigentlich bis auf eine Mittagspause an einer Raststation bis Würzburg durchgefahren. Das Hotel in Würzburg war mitten im Industriegebiet unweit der Justizvollzugsanstalt. Aber es gab dafür viele Felder und Wälder für den abendlichen Hundespaziergang.

Belfast Strasshof-023

Am nächsten Tag sind wir wieder bis auf eine Tankpause direkt bis nach Wien durchgefahren. Leider war es ziemlich verregnet, was das Fahren recht anstrengend gemacht hat. Doch wir waren schon um zwei in Strasshof. Da ist dann die Petra vorbeigekommen und wir waren kurz einkaufen und dann Abendessen im Zündwerk! Das kann ich echt empfehlen – die Steaks und Burger hier sind 1a!

Und über das Bild geht es auch gleich zu allen Fotos:

Belfast Strasshof-031

Wanderung Ötschergräben  0

Wir sind vor zwei Stunden von den Ötschergräben zurückgekommen. Nach der notwendigen Verschnaufpause kann ich hier schon mal die Fotos präsentieren:

Wir sind vom Erlaufsee aus zuerst die Forststraße am Hagengut vorbei spaziert, dann in die Gräben zum Ötscherhias abgestiegen. Danach ging es nur noch mehr oder weniger flach bis zum Mirafall und dann weiter zum Schleierfall. Und dann alles wieder zurück! Wir hatten wirklich Glück mit dem sonnigen Herbstwetter!

Read more