Posts for Tag : Kuala Lumpur

Fotostationen  0

Hier in Malaysien gibt es übrigens überall Fotostationen – bei jeder Sehenswürdigkeit wird man fotografiert – und nicht ein Foto, sondern jede Menge. Und man wird angehalten mindestens 3 Posen zu machen – oder auch 7, wie hier in der Skybox am KL Tower (die Fotos haben wir erst jetzt im Internet herunterladen können…)

Tag 4 – Batu Tempelhöhlen und Petronas Towers  0

Heute Morgen sind wir – wie immer nach einem ausgiebigen Frühstück – zu den Batu Höhlen gefahren. Das sind gigantische Tropfsteinhöhlen in die indische Tempel hineingebaut wurden.

Zu der Haupthöhle sind es 272 Stufen hoch, und die anderen habe ich gar nicht mitgerechnet.

Danach sind wir ins Hyatt Hotel umgezogen in ein Zimmer mit direktem Blick auf die Petronas Towers!

Wir sind dann auch noch in den KLCC Park hinüberspaziert um Fotos von den Petronas von allen Seiten zu machen.

Hier geht’s zu allen Fotos:

Kuala Lumpur  0

Heute haben wir den ersten langen Tag in KL verbracht.

Nach einem ausgiebigen Frühstück mit allem was das Herz begehrt – neben klassischem englischen und kontinentalen Frühstück gab es noch indische Curries, chinesisches, Obst, Cornflakes und vieles mehr.

Zuerst sind wir zum Fernsehturm (Menara Kuala Lumpur) gefahren um die Aussicht zu genießen. Von dort oben sieht man auch die Petronas Towers.

Dort gab es im Ticket auch noch einen Mini-Zoo und ein Kopfüber Haus.

Dann sind wir quer durch die Stadt spaziert und haben dabei einen indischen (Sri Mahamariamman Temple), zwei chinesische Tempel (Guandi Temple und Sin Sze Si Ya Temple), sowie eine Moschee (Masjid Jamek) und das Regierungsgebäude am Merdeka Square gesehen.

Als Mittagessen haben wir uns Tandoori Chicken mit Naan Brot gegönnt.

Hier geht’s zu allen Fotos: