Posts for Tag : Koi

Töpfern oder so  0

Mein neuestes fertiges Projekt war die Lehmbox. Da drinnen war Kunst-Ton – also Modeliermasse, schon fertig im Packerl, eine Forme für kleine Muscheln ein paar Schüssel-Formen, Zubehör, Acrylfarben und eine Anleitung, wie man hässliche Meerjungfrauen sowie eine Perlenmuschel bastelt.

Wie man vielleicht aus dem Text heraushört, hat mir die Meerjungfrau-Vorlage nicht gefallen und somit hatte ich die Kiste recht lange rumstehen, bis ich kreativ genug war, dass mir etwas einfiel – ein Koifisch! Vorteil war, dass ich die Vorlage adaptieren konnte, der Fischschwanz war schon dran 🙂

Dann hab ich brav die kleinen Muscheln aus der Form gedrückt, was überraschend einfach war und die große Perlmuschel geformt. Leider hat sich beim austrocknen die Schüssel für die Perlmuschel verzogen und jetzt ist die ein bisserl schief.

Und dann eine Woche später ist mir ein Einhorn im Internet über den Weg gelaufen und da hatte ich die Idee noch ein schlafendes Einhorn zu machen bevor die Modelliermasse austrocknet.

Und hier die Ergebnisse:

Folge dem Einhorn zu allen Fotos

Hinterglasmalerei  0

Ich hab mich in Hinterglasmalerei versucht. Leider bin ich mit dem Ergebnis nicht sehr zufrieden.

Es hat alles ganz gut angefangen. Mein Design gefällt mir sehr gut und in der ersten Runde zeichne ich alle Details vor, die man dann schön als oberste Schicht sehen sollte.

Das Design der zwei Kois habe ich zwar aus dem Internet gestohlen, aber selbst handgezeichnet, nicht kopiert oder so.
Die erste Schicht schaut ja schon toll aus.

Leider hat sich nach auftragen der letzten Schicht, alles in eine gleichmäßige Fläche verwandelt. Wahrscheinlich waren meine Konturen nicht unterschiedlich genug in der Farbe.

Wenn man Licht durchscheinen lässt werden die Schuppen erkennbar
Sobald man es aber flach auf eine weiße Unterlage legt, ist alles einheitlich und kaum konturiert.

Geplant war das als Bild vertikal an die Wand zu hängen nun habe ich mir aber gedacht dass das vielleicht ein netter Spritzschutz hinter meinem Badezimmer Waschbecken wäre. Das Glas war übrigens vorher das Regal unter dem Spiegel, das ich endlich ersetzt habe!

So hat sich das die Christine ungefähr vorgestellt…

Hier geht’s zu allen Fotos:

Spaziergang durch das Villenviertel Kemang  0

Heute haben wir erst einmal lang und ausgiebig geschlafen. Dann sind wir rechtzeitig zum Mittagessen in das Restaurant Koi gegangen. Dort haben wir Tomatensuppe, Shrimps Salat, Vegetarisches Couscous, Burger, Kuchen, Schokomus, Pavlova und Kaffee – natürlich nicht jeder, sondern alle gemeinsam 🙂

Danach ist Isi noch shoppen gegangen, während David und ich durch das Villenviertel Kemang spaziert sind. Dort fahren wenige Autos, es ist total grün und es reiht sich eine Luxusvilla an die andere. Wir sind dann auch noch bis nach Hause spaziert, was nach dem vielen Essen sehr gut getan hat.

Hier die Fotos:

20150304_0020