Posts for Tag : Giant’s Causeway

Causeway and Portstewart Strand  0

Wir waren letzten Samstag wieder mal an der Nordküste – Besuch aus den USA war hier und wir sind mit Freunden und Hunden nach Norden gefahren.

Zuerst haben wir am Ballintoy Harbour halt gemacht. Dort wurden Szenen aus Game of Thrones gedreht und natürlich ist eine Horde verkleideter Touristen vorbeigelatscht – eine der Game of Thrones Bus Touren.

Zu Mittag waren wir im Hundefreundlichen Pub “Fullerton Arms”. Das Essen war vorzüglich! Ich hatte eine Meeresfrüchte Chowder und Steak.

Am Giant’s Causeway war dann eine Mischung aus Regen und Sonne – abwechselnd. Das Wetter hat eine tolle Stimmung gezaubert und auf dem Weg nach Portstewart waren mehrere Regenbögen zu sehen.

Zum Abschluss haben wir dann im Abendrot Miku so lange einen Ball nachhetzen lassen, dass sie die ganze Heimfahrt geschlafen hat!

Hier die Fotos:

Angela und Stefan zu Besuch  0

Letzte Woche hatten wir wieder Besuch. Angela und Stefan waren da. Wir hatten natürlich wieder volles Programm:

Montag: Abend – saufen daheim

Dienstag: Belfast, Giant’s Ring, saufen im Dirty Onion
Angela und Stefan zu Besuch-001

Mittwoch: Giant’s Causeway, Downhill Beach, Mussenden Temple und die Causeway Coastal Route bis Glenariff, saufen zuhause
Angela und Stefan zu Besuch-007

Donnerstag: Wanderung über den Cave Hill, haben wir da auch gesoffen? Kann mich nicht mehr erinnern…
Angela und Stefan zu Besuch-025

Freitag: Scrabo Tower und Donaghadee, saufen bei Puppet
Angela und Stefan zu Besuch-031

Samstag: Beaghmore Stone Circles und andere Prähistorische Steine im County Tyrone, Crowne Bar, saufen im Robinsons, dann mit Mark im Sunflower
Angela und Stefan zu Besuch-034

Sonntag: St. George’s Market, Queen’s University und Botanischer Garten, saufen mit Adrian und Ricardo im Park Inn
Angela und Stefan zu Besuch-064

Montag: Abreise … meine Leber will auch ausziehen 😉

Hier gehts zu allen Fotos

Giant’s Causeway und Downhill Beach mit Heidrun und Roman  0

Im Moment sind ja Heidrun und Roman bei uns und gleich am ersten Tag haben wir bei nicht so tollem Wetter den Norden der Insel besucht. Zuerst haben wir uns die Buchenallee Dark Hedges angesehen, dann sind wir zum Giant’s Causeway gefahren wo wir uns die Basaltsäulen angesehen haben und über 162 Stufen auf die Klippen gewandert sind. Nach einem Mittagessen im Nook, gleich beim Causeway sind wir weiter zum Downhill Beach gefahren. Heidrun hat Muscheln gesammelt und Miku hat Roman mit einem Stöckchen bei Laune gehalten (oder umgekehrt?) während wir am windigen Sandstrand unter dem Mussenden Tempel spaziert sind. Dann sind wir noch eine Weile die Küstenstraße entlanggefahren.

Zu den Fotos:

Causeway and Downhill-009

Su, Stephan und Line waren zu Besuch  0

und wir haben ganz viel unternommen.

Am ersten Tag haben wir uns Belfast angesehen: David’s Büro, das Rathaus, die Albert Clock und die Kuppel von der Victoria Square Mall. Dann sind wir noch zum Belfast Castle gefahren und haben Katzen gezählt…

Su, Stephan, Line-003

Tags darauf sind wir an die Nordküste gefahren. Erster Zwischenstopp, die Buchenallee – Dark Hedges.

Su, Stephan, Line-005

Dann weiter zum Giant’s Causeway:

Su, Stephan, Line-016

Danach noch weiter zur Carrick-a-rede Hängebrücke mit kurzem Zwischenstopp beim Dunluce Castle:

Su, Stephan, Line-020

Via Küstenstraße (Causeway Coastal Route) und einem kurzen Stopp am Torr Head auf den aber nur Stephan hinaufgelaufen ist, fuhren wir zurück nach Hause.

Nach einem ruhigen Tag zu Hause haben wir dann am vierten Tag den Gruffalo Forest Trail besichtigt:

Su, Stephan, Line-031

Und dann sind wir noch am Giant’s Ring vorbeigefahren:

Su, Stephan, Line-034

Am letzten Urlaubstag sind wir zum Torfmoor Peatlands Park gefahren und dort spazieren gegangen und mit dem Moorzug gefahren.
Über das letzte Foto kommt man auch zum Fotoalbum.

Su, Stephan, Line-037