Posts for Tag : Afrikanisch

Neue Handwerks-Box  0

Ich mache ja seit einem Jahr Basteleien aus der Makebox. Irgendwie hatte ich keine Freude mehr damit. Die Basteleien finde ich sehr kindisch und/oder blumig. Bis auf die Handtasche und die Makrame Hänger für meine Blumentöpfe war kaum etwas dabei, wo mir das Ergebnis wirklich gut gefallen hat, sodass ich es auch wirklich verwenden kann und will.

Jetzt habe ich eine neue Firma gefunden, die Fundi Box. Die gehört einer schwarzen Unternehmerin in London die darauf schaut, dass die Box einen mit Afrika in Verbindung steht. Die erste Box, die bei mir gerade eingetrudelt ist, hat afrikanisch inspirierte Weihnachtsdekorationen drinnen – aus Papier und Stoff.

Die Stoffe und Origamipapiere sind super bunt und richtig toll, aber nicht “blumig”.

Aus den Stoffen und kleinen Plastikbechern entstand eine Lichtergirlande, die ich mir ins Fenster gehängt habe.

Und aus dem Papier wurden kleine “Geschenkpackerln”, die man zur Deko aufhängen oder in eine Schüssel legen kann. Hat richtig Spaß gemacht, denn nachdem man sie gefaltet hat, muss man unten reinblasen, damit sie dreidimensional werden.

Und obendrein, waren noch zwei in Swaziland handgefertigte Kerzen dabei, mit einem kleinen Beilagzetterl das beschreibt, aus welchem Familienbetrieb die Kerzen kommen und wie sie hergestellt werden. Super interessant! Und es war noch eine handgeschriebene Weihnachtskarte von der Besitzerin der Fundi-Box dabei!

Hier geht’s zu allen Fotos